FCR besiegt Ankum im Nordkreisderby

David & BrickweddeWSO Sicherheitsdienst GmbHLeiberIntercupCarsten Reese

18

Apr

1.FCR 09 Bramsche - SV Quitt Ankum 1:0

FCR besiegt Ankum im Nordkreisderby

Der FCR bezwang nach einer starken Mannschaftsleistung den Tabellenvierten aus Ankum verdient mit 1:0 und verbesserte sich dadurch auf den 7. Tabellenplatz.

Beide Mannschaften bemühten sich in den ersten Minuten, den Ball in den eigenen Reihen zu halten und kein Risiko einzugehen. Nach 10 Spielminuten konnte die ansprechende Zuschauerkulisse die erste gefährliche Strafraumszene registrieren, als die Bramscher gefährlich vor dem Gehäuse der Gäste auftauchten, die Gelegenheit jedoch nicht nutzen konnten. Der FCR-Nachwuchs war es, der gegen die sich immer wieder zurückziehenden Ankumer mehr für die Offensive tat. Bezeichend dafür: Tim Barkhau im Tor der Gastgeber wurde nach 25 Spielminuten das erste Mal mit einem allerdings harmlosen Schuss aus der Distanz ernsthafter geprüft. Bis dahin gelang es dem taktisch geschickt eingestellten FCR-Nachwuchs, die Nordkreisler vom eigenen Sechzehner fern zu halten. Im Gegenzug strich ein Flachschuss der Bramscher knapp am Tor der Gäste vorbei und gleich darauf zwang ein Schuss von der Strafraumgrenze den Gästetorhüter zu einer Glanzparade. Gegen Ende der ersten Halbzeit nahm das Spiel Fahrt auf. In der 35. Spielminute stand Bramsche das Glück zur Seite, als ein Schuss der Gäste knapp über das Tor strich und die Gäste in der nächsten Aktion nach einer Ecke zu einer Kopfballchance kommen. Bis auf diese wenigen brenzligen Situationen stand die Bramscher Defensive sicher, so dass mit 0:0 die Seiten gewechselt wurden.

Von Beginn der zweiten Spielhälfte an versuchte der FCR, die Spielkontrolle zu übernehmen. In der 50. Spielminute verfehlte ein Schuss aus dem Halbfeld nur knapp das Tor der Gäste. Die Schwermann-Schützlinge störten den Gegener schon früh beim Spielaufbau und ließen die Gäste kaum zur Entfaltung kommen. In der 64. Spielminute wurde das beherzte Auftreten der Bramscher belohnt: nach einer Ecke hämmerte Erik Reichel den Ball aus 20 m unhaltbar ins Netz zur verdienten Führung für den FCR. Die Ankumer versuchten jetzt, mehr Druck nach vorne zu machen, doch Bramsche blieb mit Kontern gefährlich. Dem Quitt gelang es nicht, die defensivstarken Bramscher zu überwinden, die zudem kämpferisch überzeugten, keinen Ball verloren gaben und bei ihren gefährlichen Angriffen mehrmals die Gelegenheit hatten, das Spiel vorzeitig zu entscheiden. Es blieb am Ende beim 1:0.

Der FCR spielte mit:

Tim Barkhau, Felix Kolfen (54. Erik Reichel), Lukas Stutzke (88. Till Schomburg), David Kleine, Immo Elling, David Rese, Luca Kropp, Kip Knigge, Sasha Stach, Arman Mohammadi, Evangelos Tsavelis (54. Tim Neumann)

Social Media

Weitere Berichte

06

Mai

FCR wahrt Heimnimbus

Mit einer starken Leistung bezwangen die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche die JSG Glane / Bad Iburg hochverdient mit 2:0 und sind damit in diesem Jahr weiter zu Hause ungeschlagen.

02

Mai

0:4-Niederlage beim Tabellenführer

Die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche mussten nach schwacher erster Halbzeit mit 0:4 bei der starken SG Steinfeld / Mühlen die Segel streichen.

29

Apr

Unglückliche Niederlage in Voxtrup

Unglücklich mit 0:1 unterlagen die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche beim VfR Voxtrup, obwohl die Schwermann-Schützlinge das Spiel über weite Strecken zumindest ausgeglichen gestalten konnten.

18

Apr

FCR besiegt Ankum im Nordkreisderby

Der FCR bezwang nach einer starken Mannschaftsleistung den Tabellenvierten aus Ankum verdient mit 1:0 und verbesserte sich dadurch auf den 7. Tabellenplatz.

17

Apr

Sieg gegen die SG Ostercappeln / Schwagstorf / Venne

Mit einem 2:1-Sieg über die SG Ostercappeln / Schwagstorf / Venne ziehen die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche mit dem Tabellennachbarn nach Punkten gleich.

Winkelmann ReisenEverdingEdeka KuhlmannHellmann Poultry GmbH & Co. KG

Nächstes Spiel

27.05.2018 15:00

Osnabrücker SC

1.FCR 09 Bramsche

Letztes Spiel

12.05.2018 16:45

JSG Fürstenau/Schwagstorf/Hollenstede

3

1.FCR 09 Bramsche

1

Tabelle

1. SG Steinfeld/Mühlen

50

2. Osnabrücker SC

49

3. SC Melle

48

4. SV Quitt Ankum

47

5. VfR Voxtrup

45

6. RW Damme

33

7. JSG Ostercappeln/S.

28

8. 1.FCR 09 Bramsche

27

9. JSG Holdorf/Langen.

21

10. JSG Glane/Bad Iburg

18

11. JSG Langförden/B.

18

12. JSG Fürstenau/Sch.

11

13. JSG Niedermark/Hagen

4

14. JSG Dissen/Bad Rot.

0

Trainingszeiten

Dienstag

18:30 - 20:00

Sportplatz am Wiederhall, Platz 3, Rasen

Donnerstag

18:30 - 20:00

Sportplatz am Wiederhall, Platz 2, Kunstrasen

Besucher

Jetzt Online: 3
Heute Online: 285
Gestern Online: 316
Diesen Monat: 7105
Letzter Monat: 14393
Total: 410075