FCR schlägt Langförden / Bühren 3:0

WSO Sicherheitsdienst GmbHAllianz VersicherungHellmann Poultry GmbH & Co. KGWinkelmann ReisenLeiber

01

Apr

1.FCR 09 Bramsche - JSG LangfördenBühren 3:0

FCR schlägt Langförden / Bühren 3:0

In einem Spiel mit zwei grundverschiedenen Halbzeiten konnten die A1-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche die JSG Langförden / Bühren verdient mit 3:0 bezwingen.

Der Spielbeginn war trotz des gut bespielbaren Kunstrasenplatzes holprig: während die Bramscher sich bemühten, die Initiative zu ergreifen, waren die Gäste darauf bedacht, den Spielfluss der Gastgeber zu unterbinden. Viele kleine Fouls führten immer wieder zu Spielunterbrechungen und ließen kein gutes Fußballspiel zu. So ergab sich die erste Torchance erst nach 20 Minuten, allerdings für den Gegner aus Langförden, als die Bramscher zum wiederholten Mal in der eigenen Hälfte den Ball vertändelt hatten. Doch der Schuss ging über das Tor von FCR-Keeper Tim Barkhau. 
Erst nach 35 Minuten wurde es zum ersten Mal brenzlig im Strafraum der Gäste, allerdings auch nur durch kräftige Mithilfe eines Gästespielers, der über den Ball schlug. Ein FCR-Angreifer konnte den Ball aber nicht im Tor unterbringen. In der 40. Spielminute musste sich der Gästetorwart das erste Mal richtig strecken:  einen Schuss von Tim Neumann, der in der Winterpause zum FCR zurückgekehrt war, konnte er soeben noch über die Latte lenken. Der FCR ließ sich von der provozierend harten Gangart der Gäste irritieren und zu Reklamationen hinreißen, als der junge Schiedsrichter wiederholtes hartes Einsteigen der Gäste ungeahndet ließ. Die Folge waren viele gelbe Karten und eine Zeitstrafe wegen Meckerns. Der Pausenpfiff brachte die Gelegenheit, die Gemüter zu beruhigen.

In der zweiten Spielhälfte war das Spiel der Bramscher wie ausgewechselt. Plötzlich wurde Tempofußball gespielt und schnell kombiniert. Bereits zwei Minuten nach Wiederbeginn folgte der Lohn: Tim Neumann konnte sich im Strafraum der Gäste durchsetzen und den Ball quer legen zu Evangelos Tsavelis, der den Ball aus kurzer Distanz zum 1:0 in die Maschen hämmerte. Die Schwermann-Schützlinge machten jetzt weiter Druck und ließen den Gegner kaum zur Entfaltung kommen.

Auch von dem verletzungsbedingten Ausscheiden von Tim Neumann in der 54. Spielminute, der gleich von drei Gästespielern hart bedrängt und zu Fall gebracht wurde und mit Bänderriss nun mehrere Wochen ausfällt, ließen sich die Bramscher nicht schocken. Einen eigentlich harmlosen Weitschuss von Miguel Gonzalez in der 58. Spielminute ließ der verunsicherte Gästekeeper durch die Arme gleiten zur 2:0-Führung für den FCR. Die Führung für den jetzt klar besseren FCR-Nachwuchs war verdient.
Langförden kam kaum noch in die Hälfte der Bramscher und war mit diesem Spielstand noch gut bedient. In der Schlussminute setzte Noorullah Mirzai das Sahnehäubchen, als er eine Hereingabe von Nico Möller zum 3:0-Endstand einschob.

Fazit:

Einer schwachen ersten Hälfte, in der die Gäste versuchten, den Bramschern durch Härte den Schneid abzukaufen, haben die A-Junioren des FCR gute zweite 45 Minuten folgen lassen und gegen einen nickelig auftretenden Gegner auch in der Höhe verdient gewonnen.

Der FCR spielte mit Tim Barkhau, Maxim Popp (76. Felix Kolfen), Lukas Stutzke, David Kleine, Walon Ibrahimi, Luca Kropp, Miguel Gonzalez (78. Moritz Brüning), Erik Reichel, Sasha Stach, Tim Neumann (54. Noorullah Mirzai), Evangelos Tsavelis (68. Nico Möller)

Social Media

Weitere Berichte

18

Apr

FCR besiegt Ankum im Nordkreisderby

Der FCR bezwang nach einer starken Mannschaftsleistung den Tabellenvierten aus Ankum verdient mit 1:0 und verbesserte sich dadurch auf den 7. Tabellenplatz.

17

Apr

Sieg gegen die SG Ostercappeln / Schwagstorf / Venne

Mit einem 2:1-Sieg über die SG Ostercappeln / Schwagstorf / Venne ziehen die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche mit dem Tabellennachbarn nach Punkten gleich.

13

Apr

Niederlage bei RW Damme

In einem Spiel mit zwei grundverschiedenen Halbzeiten unterlagen die A-Junioren des 1.FCR 09 Bramsche bei RW Damme mit 6:2.

01

Apr

FCR schlägt Langförden / Bühren 3:0

In einem Spiel mit zwei grundverschiedenen Halbzeiten konnten die A1-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche die JSG Langförden / Bühren verdient mit 3:0 bezwingen.

08

Jan

A-Junioren gewinnen Turnier des SSC Dodesheide

In souveräner Manier holen sich die von Peter Lammers betreuten A-Junioren des FCR am ersten Januarwochenende in der Halle den Mecklenburg-Cup des SSC Dodesheide.

TeamSports 2Allianz VersicherungLeiberWinkelmann ReisenWSO Sicherheitsdienst GmbH

Nächstes Spiel

22.04.2018 13:00

SC Melle

1.FCR 09 Bramsche

Letztes Spiel

17.04.2018 19:30

1.FCR 09 Bramsche

1

SV Quitt Ankum

0

Tabelle

1. SG Steinfeld/Mühlen

44

2. Osnabrücker SC

37

3. SC Melle

36

4. RW Damme

30

5. VfR Voxtrup

30

6. SV Quitt Ankum

28

7. 1.FCR 09 Bramsche

24

8. JSG Ostercappeln/S.

21

9. JSG Holdorf/Langen.

18

10. JSG Glane/Bad Iburg

18

11. JSG Langförden/B.

15

12. JSG Fürstenau/Sch.

7

13. JSG Niedermark/Hagen

3

14. JSG Dissen/Bad Rot.

0

Trainingszeiten

Dienstag

18:30 - 20:00

Sportplatz am Wiederhall, Platz 3, Rasen

Donnerstag

18:30 - 20:00

Sportplatz am Wiederhall, Platz 2, Kunstrasen

Besucher

Jetzt Online: 2
Heute Online: 121
Gestern Online: 560
Diesen Monat: 10654
Letzter Monat: 12907
Total: 399231