Starke Leistung beim 2:2 gegen Damme

24

Sep

1.FCR 09 Bramsche - RW Damme 2:2

Starke Leistung beim 2:2 gegen Damme

Mit ihrer bisher besten Saisonleistung haben die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche in einem packenden Spiel gegen die robust auftretende Elf von RW Damme ein 2:2 erzielt.

Dabei waren die Vorzeichen zu diesem Spiel alles andere als günstig: FCR-Trainer Frank Schwermann musste in diesem wichtigen Spiel auf fünf Stammspieler verzichten, die wegen Verletzung ausgefallen oder aus schulischen Gründen verhindert waren und musste seine Mannschaft mit Spielern ergänzen, die bisher kaum trainiert hatten.

 

Doch diese Rumpftruppe schien sich etwas vorgenommen zu haben, denn Bramsche hielt in den ersten 20 Minuten gut dagegen und erkämpft sich sogar ein leichtes Übergewicht. Leider fiel schon nach 15 Minuten Evangelos Tsavelis verletzungsbedingt aus. Zur Überraschung aller erzielte Damme in der 20. Spielminute  durch einen direkt verwandelten Freistoss aus dem Mittelfeld die glückliche Führung. Der FCR hatte bis dahin die Damme früh im Mittelfeld attackiert und das eigene Tor sehr gut abgesichert, so dass der Gegner praktisch nicht gefährlich vor das Bramscher Tor kommen konnte. Der Bramscher Nachwuchs steckte auch diesen erneuten Rückschlag sehr gut weg und versuchte weiter, sich Chancen zu erarbeiten. Und sie haben diese Chancen: entweder streicht der Ball nur knapp am Tor der Dammer vorbei oder ein Dammer Spieler kann den Ball noch in letzter Sekunde von der Torlinie schlagen. Die Rumpftruppe des FCR macht das richtig gut und lässt sich auch von der überharten Gangart der Dammer nicht irritieren. In der 37. Minute nimmt sich Nico Möller ein Herz und hämmert den Ball von der Strafraumgrenze flach ins Eck zum verdienten 1:1-Ausgleich für die Bramscher. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelingt Noorallah „Nuri" Mirzai mit einem artistischen Hackentor die umjubelte Führung.


In der zweiten Spielhälfte macht Bramsche das Spiel und erarbeitet sich gute Torgelegenheiten, während die Dammer konsterniert zu sein scheinen.  Ein weiteres Tor von Noorallah Mirzai wird wegen angeblicher Abseitsstellung nicht gegeben. Eine Fehlentscheidung. Und die Bramscher haben weitere Gelegenheiten, den Vorsprung auszubauen. Damme kommt erst in den letzten zehn Minuten stärker auf, als die Kräfte der aufopferungsvoll kämpfenden und läuferisch starken Bramscher Elf nachlassen. Bis in die Nachspielzeit stemmen sich die Bramscher erfolgreich dagegen. Erst ein Strafstoß in der 92. Spielminute  bringt den für Damme glücklichen Ausgleich zum 2:2.

Trotz des unglücklichen Punktverlustes waren die FCR-Trainer Frank Schwermann und Peter Lammers sowie die zahlreichen Zuschauer von der  starken Leistung ihrer Mannschaft angetan: „Unsere Jungs können stolz auf diese Leistung sein, auch wenn es am Ende nicht zu dem Dreier gereicht hat."

 

Der FCR spielte mit:

Tim Barkhau, Walon Ibrahimi, Immo Elling, David Kleine, Moritz Brüning, Luca Kropp, Kip Knigge, Miguel Gonzalez, Evangelos Tsavelis (13. Dennis Oliveira-Correia / 50. Leif Schäfer), Noorallah Mirzai, Nico Möller.

Social Media

Weitere Berichte

08

Jan

A-Junioren gewinnen Turnier des SSC Dodesheide

In souveräner Manier holen sich die von Peter Lammers betreuten A-Junioren des FCR am ersten Januarwochenende in der Halle den Mecklenburg-Cup des SSC Dodesheide.

08

Dez

Mit 2:0-Heimsieg in die Winterpause

Die A-Junioren des FCR verabschiedeten sich mit einem hoch verdienten 2:0-Sieg gegen die JSG Holdorf / Langenberg in die Winterpause.

01

Dez

FCR-A-Junioren enttäuschen in Hagen

Mit 1:0 verloren die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche bei der bis dahin sieglosen JSG Hagen / Niedermark und konnten damit nicht an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen.

12

Nov

Hochverdienter Sieg gegen den OSC

Dank einer starken Mannschaftsleistung gewannen die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche gegen den favorisierten Osnabrücker SC mit 1:0. Die Gäste waren mit dem Ergebnis noch gut bedient.

04

Nov

Erster Heimsieg der A-Junioren des FCR

Mit 1:0 bezwangen die A-Junioren des 1. FCR 09 Bramsche die JSG Fürstenau / Schwagstorf / Hollenstede und landeten damit den ersten Heimsieg der Saison.

Nächstes Spiel

03.03.2018 16:30

1.FCR 09 Bramsche

SV Quitt Ankum

Letztes Spiel

02.12.2017 16:30

1.FCR 09 Bramsche

2

JSG Holdorf/Langenberg

0

Tabelle

1. SG Steinfeld/Mühlen

24

2. SC Melle

23

3. VfR Voxtrup

22

4. SV Quitt Ankum

22

5. Osnabrücker SC

20

6. RW Damme

18

7. JSG Ostercappeln/S.

15

8. 1.FCR 09 Bramsche

15

9. JSG Glane/Bad Iburg

14

10. JSG Holdorf/Langen.

9

11. JSG Langförden/B.

9

12. JSG Niedermark/Hagen

3

13. JSG Dissen/Bad Rot.

0

14. JSG Fürstenau/Sch.

0

Trainingszeiten

Dienstag

18:30 - 20:00

Sportplatz am Wiederhall, Platz 3, Rasen

Donnerstag

18:30 - 20:00

Sportplatz am Wiederhall, Platz 2, Kunstrasen

Sponsoren

Allianz Versicherung

Besucher

Jetzt Online: 3
Heute Online: 342
Gestern Online: 312
Diesen Monat: 8641
Letzter Monat: 13583
Total: 360016